Portal für Erhaltungskulturen einheimischer WildpflanzenPortal für Erhaltungskulturen einheimischer Wildpflanzen

Forum

#1 Ex-Situ-Erhaltung » genetisch rein und aus dem Spreewald, notfalls Ld.Brandenburg » 18.08.2018 16:10

ThBudich
Antworten: 0

Spreewald-Pflanzen in Erhaltungskultur/Saatgut    -KEINE Gehölze-


Hallo!

Hat jemand von euch Saatgut oder Pflanzen von bedeutenden Gewächsen aus der Spreewaldregion mit Wildherkunftsnachweis?

Oder kennen Sie Jemanden?


besonders interessant sind:

BRS Wertgebende-Pflanzenart:
Knoblauch-Gamander * Teucrium scordium
Königsfarn * Osmunda regalis
Scheiden-Gelbstern * Gagea spathacea, Fam. Liliaceae
Teufelsabbiss * Succisa pratensis

Brenndolden * Cnidium


BfN-Verantwortungsarten:
Graslilie * Anthericum liliago
Moor-/Graben-Veilchen * Viola persicifolia 
Rippenfarn * Blechnum spicant


--
Mit freundlichen Grüßen     Thomas Budich
Spreestr.38 15907 Lübben    Tel.03546-8326

#2 Ex-Situ-Erhaltung » Schachtelhalm und Hitze- u.Trockenheit (in DE) » 07.08.2018 19:39

ThBudich
Antworten: 0

Hallo!

Bei uns in Lübben habe ich ab diesem Sommer auf diversen Flächen (Wiese, Acker, Garten, sowohl gemäht als auch wild) extrem viel Schachtelhalm (Plage) festgestellt.

In Bayern scheint das schon länger ein Problem zu sein.


Wie ist es bei Ihnen damit?

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB


Nach oben